Ist Unternehmen2go das Richtige für Ihr Unternehmen?

ERP for you

Magdalena Zimprich

Veröffentlicht am 20.6.2014

Wieso - Weshalb - Warum?

So wie nicht jeder Mensch die gleichen Schuhe trägt, passt auch nicht für jedes Unternehmen die gleiche Software. Einerseits gibt es da Unterschiede bei der Größe, bei den Füßen genau so wie bei Unternehmen, aber andererseits auch bei den benötigten Funktionalitäten; beim Wandern braucht man beispielsweise andere Schule als im Ballsaal... Je nach Branche und Unternehmensstruktur muss auch eine Unternehmenssoftware unterschiedliche Dienste leisten. 

Unternehmen2go - die Software-Lösung für Ihr Unternehmen

Da Sie auf unserer Webseite gelandet sind (sei es durch eine Suchmaschinensuche oder vielleicht durch eine Weiterempfehlung von einem unserer Kunden), ist die Wahrscheinlichkeit schon einmal recht groß, dass Sie hier richtig sind. Unternehmen2go ist eine ERP-Software. ERP steht dabei für Enterprise-Resource-Planning und wird auf deutsch auch oft Warenwirtschaftssystem genannt. Ein weitverbreiteter Vertreter ist SAP, was vielen vielleicht ein Begriff ist. Allerdings ist bei vielen der geläufigen Softwarepaketen die Implementierung mit sehr hohen Kosten verbunden und auch mit laufenden Lizenzgebühren in beträchtlicher Höhe ist zu rechnen. Daher sind diese Produkte für kleine Unternehmen oft nicht geeignet. Unternehmen2go hingegen basiert auf der lizenzfreien Open-Source-Software Odoo (ehemals OpenERP). Und gemeinsam mit einer anderen netten Abkürzung, nämlich SaaS, also Software-as-a-Service, bedeutet das für Sie als Kunde von Unternehmen2go, dass es keine Initialkosten gibt, sondern nur eine kleine, monatliche Nutzungsgebühr

Günstige Verwaltung

Gut, Unternehmen2go ist also auch für Unternehmen mit kleiner Geldtasche geeignet, aber was tut es eigentlich. Unternehmen2go hilft Ihnen dabei den Überblick über Ihre Unternehmensverwaltung zu behalten. Neben einer Kunden- und einer Produktdatenbank, können Sie bequem Angebote und Rechnungen verschicken. Sollte die gesetzte Zahlungsfrist abgelaufen sein, hilft Ihnen Unternehmen2go auch das nicht zu übersehen und mit nur wenigen Klicks ist die Mahnung verschickt. 

Beschäftigen Sie Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, gibt es die Funktion zur Arbeitszeiterfassung, damit Sie Überstunden und Urlaubsansprüche immer im Blick haben. Wenn diese eben beschrieben Prozesse Teile Ihres Unternehmeralltags abbilden und Sie das Ganze bis jetzt noch mühsam mit Excel und Word oder Ähnlichem abgleichen mussten, wird Unternehmen2go Ihre Verwaltung erheblich erleichtern und Ihnen somit Zeit und Geld sparen. 

Für EPUs und KMUs 

Unser Ziel ist es Big-Business Lösungen für kleine Unternehmen anzubieten. Das fängt bei uns beim Unternehmensgründer an, der von Anfang an volle Kontrolle über sein Unternehmen haben will, bis zu EPUs (Ein-Personen-Unternehmen) und KMUs (kleine und mittlere Unternehmen), deren Anforderungen an ihre Unternehmensverwaltung gestiegen sind. 

Probieren kostet nichts 

Hier geht’s zur Registrierung und schon nach wenigen Klicks können Sie Unternehmen2go für 14 Tage kostenlos testen. Sollte sich dabei herausstellen, dass Ihnen diese standardisierte Lösung nicht genügt, können Sie sich natürlich auch gerne mit uns in Verbindung setzen und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Keine neuen Beiträge mehr verpassen!

Hier könnt ihr euch für unseren Newsletter anmelden und werdet so regelmäßig mit unseren neuesten Beiträgen bequem in eurem E-Mail Postfach versorgt. 


Beitrag teilen: